Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Junggärtner-Studienreise 2019 nach Zypern

Anmeldefrist bis 31. Juli 2019

(ZVG/AdJ) Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner (AdJ) e. V. bietet in diesem Jahr eine Studienreise nach Zypern an. Interessierte können sich noch bis zum 31. Juli 2019 für die Fahrt vom 3. bis 10. November 2019 anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Auf der 8-tägigen Erlebnisreise auf die Sonneninsel Zypern bietet sich die Gelegenheit, Zypern von seiner gartenbaulichen, kulturellen und landschaftlichen Seite kennenzulernen. Schwerpunkte der Studienreise werden, wie gewohnt, auf der landestypischen Vegetation und dem Gartenbau Zyperns liegen. Dabei werden verschiedene Betriebe besichtigt, und die natürliche Schönheit Zyperns mit imposanten Aussichtspunkten wird bei vielen Ausflügen genauer unter die Lupe genommen. Unter anderem geht es in das Gebiet der „roten Erde“ im Südosten der Insel, berühmt für den Anbau von zypriotischen Kartoffeln sowie vielen Obst- und Gemüsesorten.

Der Normalpreis für Junggärtner-Mitglieder liegt bei 1.100 Euro, Nichtmitglieder zahlen 1.200 Euro. Für ein Einzelzimmer wird ein Aufschlag von 150 Euro erhoben.

Das vollständige Programm und weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.junggaertner.de unter Seminare & Events.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erdbeeren erneut am Pranger

(ZVG/Bundesfachgruppe Obstbau) Die Bundesfachgruppe Obstbau sieht den heimischen Erdbeeranbau zu Unrecht und mit fadenscheinigen Argumenten

Login