Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Junggärtner mit neuem Seminarprogramm

Online-Angebote und Präsenzveranstaltungen

(ZVG/AdJ) Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner e. V. (AdJ) erweitert ihr Seminarangebot für das Jahr 2021. Neben den bewährten Präsenzveranstaltungen sind auch zahlreiche Online-Seminare geplant.

Die Klassiker wie “Pflasterarbeiten“ und “Prüfungsvorbereitungen“ werden im kommenden Jahr unter anderem von Seminaren zum Biologischen Pflanzenschutz, einer Pilzwanderung und -bestimmung für essbare Pilze oder einer Fortbildung zur politischen Bildung begleitet.

Den Startschuss gibt vom 8. bis 10. Januar 2021 das Seminar “Betriebsnachfolge erfolgreich gestalten“. Notwendiges Wissen über Startmöglichkeiten, Prozessunterstützung, Hilfe bei Generationskonflikten oder Finanzierungsfragen stehen dabei im Mittelpunkt. Zusätzlich gibt es ein Coaching zur eigenen Zielfindung und eine Betriebsbesichtigung. Das Seminar wird geleitet von Andreas Hilger, der bereits selbst erfolgreich einen Betrieb übernommen und auch schon übergeben hat und von Susanne Ullrich, die den Teil des Coachings übernimmt.

Anmeldungen sind bis zum 23. Dezember 2020 unter www.junggaertner.de unter dem Reiter „Seminare und Events“ möglich.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erdbeeren erneut am Pranger

(ZVG/Bundesfachgruppe Obstbau) Die Bundesfachgruppe Obstbau sieht den heimischen Erdbeeranbau zu Unrecht und mit fadenscheinigen Argumenten

Login