Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Die Welt der Pilze – BUGA-Klassenzimmer in Erfurt

ZVG und BDC erklären „Die Welt der Pilze“

(BDC/ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) nutzt die Bundesgartenschau (BUGA) erneut als außerschulischen Lernort. In Zusammenarbeit mit dem Bund deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e. V. (BDC) erfuhren am 21. Juni 2021 zahlreiche Schüler Wissenswertes über Pilze im BUGA-Klassenzimmer auf der Bundesgartenschau in Erfurt.

Im Workshop „Den Beruf Gärtner erleben – die Welt der Pilze” informierten BDC-Pilzbotschafter Peter Marseille und ZVG-Nachwuchswerbekoordinatorin Anja Hübner Schulklassen über die Welt der Pilze sowie Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen im Gartenbau. Auch über das Angebot des BUGA-Klassenzimmer hinaus können sich interessierte Besucher über Champignons und unterschiedliche Edelpilze entlang des Festungsgangs im Bereich der Zitadelle auf dem Petersberg informieren.

Foto: ZVG/ Hübner
Trotz der Hitze besuchten zahlreiche Schülerinnen und Schüler den Workshop „Den Beruf Gärtner erleben – die Welt der Pilze“ auf der BUGA Erfurt 2021.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erdbeeren erneut am Pranger

(ZVG/Bundesfachgruppe Obstbau) Die Bundesfachgruppe Obstbau sieht den heimischen Erdbeeranbau zu Unrecht und mit fadenscheinigen Argumenten

Login