Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Neuer Unterrichtsbaustein über geschlossene Ökosysteme

Einsatz in Schulen und bei Aktionstagen

(ZVG) Mit einem neuen Unterrichtsbaustein fördert der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) das bessere Verständnis für die Arbeit der grünen Branche bei Schülerinnen und Schülern.

Unter der Überschrift „Das System Flaschengarten“ wird ein Do-it-Yourself-Trend aufgegriffen und damit erklärt, wie Pflanzen in geschlossenen Glasgefäßen überleben und welche Pflanzen sich dafür eignen. In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung lernen Schüler, ihren eigenen Flaschengarten anzulegen.

Der Unterrichtsbaustein wurde erneut in Zusammenarbeit mit dem i.m.a – information.medien.agrar e. V. erstellt und im i.m.a.-Lehrermagazin veröffentlicht. Seit 2015 entstehen regelmäßig Unterrichtsbausteine für Grundschulen und Sekundarstufen, die das schwindende Wissen um Natur und Pflanzen von Kindern und Jugendlichen verbessern sollen. Themen waren u.a. vegetative Vermehrung, Apfelsorten, die Anlage von Hochbeeten und der Einsatz von Nützlingen. Die verschiedenen Unterrichtsbausteine lassen sich außerdem leicht im Kontakt mit Schulen verwenden und sind ein perfekter Türöffner. Das Material lässt sich auch bei Plattformen zur Berufsorientierung, wie Girl’s Day, Boy’s Day und GreenDay, gut einsetzen.

Das aktuelle Lehrermagazin mit dem neuen Unterrichtsbaustein steht kostenfrei unter:
https://www.beruf-gaertner.de/fuer-lehrkraefte oder
https://www.ima-agrar.de/produkte/lehrermagazin zum Download bereit.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erdbeeren erneut am Pranger

(ZVG/Bundesfachgruppe Obstbau) Die Bundesfachgruppe Obstbau sieht den heimischen Erdbeeranbau zu Unrecht und mit fadenscheinigen Argumenten

Login