Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Neues QUAGA-Weiterbildungsmodul für Ausbilder und Fachlehrer

(ZVG) Ein zweitägiges Weiterbildungsmodul wird für Dozierende, Ausbilder und Fachlehrer an Bildungseinrichtungen im Themenkreis „Nachhaltigkeit im Gartenbau – Grundlagen für betriebliche Anpassungsstrategien“ im Rahmen des vom Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Sozialpartnerprojektes „QUAGA – Qualifizierung gartenbaulicher Fachkräfte sichern“ angeboten.

Die Schulung am 8. und 9. August oder am 15. und 16. August 2024 dient der Ausbildung von „Trainern“ zur Umsetzung des Projekts QUAGA in Bildungseinrichtungen. Das Schulungsmaterial ist ein Bildungsmanual, in welchem die drei Nachhaltigkeitssäulen inhaltlich umrissen werden und mit methodischen Hinweisen Unterstützung im Schulungsalltag geben können. Die Schulung findet in Präsenz in Grünberg in der Bildungsstätte Gartenbau statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anfallende Reise- und Unterbringungskosten werden von den entsendenden Bildungsreinrichtungen des Gartenbaus getragen. Optional besteht auch eine Online-Schulung am 12. und 13. August 2024.

Weitere Informationen und Anmeldungen bis spätestens 5. Juli 2024 über QUAGA@inifes.de mit dem Betreff „TTT Präsenz, Datum“ oder „TTT Online“.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Dresden richtet die BUGA 2033 aus

(ZVG/DBG) Dresden wird die Bundesgartenschau (BUGA) 2033 ausrichten. Mit der Unterzeichnung eines Durchführungsvertrages haben die

Login