Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Bildungsstätte Gartenbau: Weiterbildungsangebote im Sommer

Anmeldungen noch möglich

(ZVG/Bildungsstätte) Für die Weiterbildungsseminare im Sommer in der Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg sind noch Anmeldungen möglich.

Beim Praxisseminar für Mitarbeiter „Grünpflege im Privatgarten“ vom 10. bis 12. Juni 2022 werden die wichtigsten wiederkehrenden Pflegearbeiten besprochen. Quereinsteiger und interessierte Gärtner aller Fachsparten können sich in vielen praktischen Übungen Kenntnisse für ihren Berufsalltag aneignen, vertiefen und deren Zusammenhänge kennenlernen.

Das Seminar „Grabpflege und Grabgestaltung“ ist speziell auf Quereinsteiger in gartenbaulichen Betrieben zugeschnitten, sowie auf Gärtner aus anderen Fachsparten, die sich zusätzliches Wissen aneignen möchten. Vom 10. bis 12. August 2022 wird das Wissen kompakt in Theorie und Praxis verbunden. Der Referent vermittelt beispielsweise Grundwissen zur Grabgestaltung, Pflanzenauswahl oder auch zu anlassbezogenem Grabschmuck.

In dem einwöchigen Kompaktseminar „FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur“ vom 15. bis 19. August 2022 wird intensiv die visuelle Baumkontrolle in der Praxis geübt. Pilze, Schädlinge, baumbiologische aber auch rechtliche Grundlagen stehen im Mittelpunkt. Vom 30. bis 31. August 2022 findet nach einem Prüfungsvorbereitungstag die Prüfung zum Baumkontrolleur, zertifiziert nach der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL), statt. Sie ist unabhängig vom Kompaktkurs buchbar.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erdbeeren erneut am Pranger

(ZVG/Bundesfachgruppe Obstbau) Die Bundesfachgruppe Obstbau sieht den heimischen Erdbeeranbau zu Unrecht und mit fadenscheinigen Argumenten

Login