Suche
Close this search box.

EN

strich_grun

Deutsche Meisterschaft der Friedhofsgärtner unter neuen Voraussetzungen

(BdF/ZVG) Der Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) im Zentralverband Gartenbau (ZVG) veranstaltet gemeinsam mit dem Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen die ‚deutsche Meisterschaft der jungen Friedhofsgärtner‘ auf der Bundesgartenschau (BUGA) 2023 in Mannheim.

Unter neuen Voraussetzungen wird zum ersten Mal die Meisterschaft auf der BUGA durchgeführt. Teilnehmen können junge, engagierte Friedhofsgärtner, welche in den Jahren 2022 und 2023 ihre Ausbildung abgeschlossen haben.

Das Mitbringen von Pflanzen, Substrat und Werkzeug ist nicht möglich und nötig. Der BdF wird für alle Teilnehmenden die Gerätschaften und die Pflanzen stellen. Ebenso die Unterkunft in Mannheim.

Stattfinden wird die Meisterschaft vom 22. bis 24. September 2023. Das ganze Wochenende dient als Austausch, aber auch um die BUGA zu besuchen. Am Samstag, den 23. September 2023, wird die eigentliche Meisterschaft durchgeführt. Anmeldungen sind bis zum 17. Juli 2023 möglich.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Twitter

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erdbeeren erneut am Pranger

(ZVG/Bundesfachgruppe Obstbau) Die Bundesfachgruppe Obstbau sieht den heimischen Erdbeeranbau zu Unrecht und mit fadenscheinigen Argumenten

Login